Kalender
Atomuhr

Die Bürgerlobbyisten

BVBB Wählergruppe

Mitglieder &

Sympathisanten

in

Mitglied im Landesverband

Erledigt
Erledigt
Besucherzaehler

Das Bürgermeister-Phantom

(bitte klicken Sie oben auf den Button)
(bitte klicken Sie oben auf den Button)

Übrigens...

Lieber Donald Duck...

...als Donald Trump

Ich habe nicht laufen gelernt, um zu kriechen!

 

In Anlehnung an Summer Cen

(Deutscher Rapper türkischer Abstammung)

Ich lasse mich nicht von dem Anschein beeindrucken. Ich gehe den Ursachen auf den Grund!

Anfragen der Gemeindevertreter/innen

Der Brandenburger Adler ist zwar rot, deshalb gehört aber weder der SPD oder den Linken das Land oder sind ihnen auf Ewigkeit die politischen Mehrheiten sicher!

please wait...homepage uhren

Man sollte gerade in Blankenfelde-Mahlow bodenständig statt abgehoben sein!

Klaerwerk-Blog

Wer nie die Schnauze aufmacht kann sie sich auch nicht verbrennen!

BVBB e.V.
BVBB e.V.

Nelson Mandela - Vorkämpfer für Freiheit und Gerechtigkeit

Der frühere Präsident von Südafrika war 27 Jahre Gefangener des Apartheid-Regimes.

Er kämpfte gegen die weltweite Unterdrückung der Schwarzen und für ein gleichheitsorientiertes und demokratisches Südafrika.

 

1993 erhielt er für seinen unermüdlichen und leidvollen Kampf den Friedensnobelpreis.

 

Nelson Mandela ist all denen ein Vorbild, die sich gleichfalls für Demokratie und gegen Unrecht engagieren.

Es bedarf oftmals nicht viel, um etwas in Bewegung zu bringen

Politik ist weniger eine Sache von Äusserlichkeiten als von innerer Haltung!

Interessante Nachrichten finden Sie auch auf

In der Politik muss man vor allem eines:

Einen Arsch in der Hose haben!

Lieber für etwas gehasst werden,das man ist, als für etwas geliebt werden, was man nicht ist.

André Gide

Politik ist...


…wenn die Regierung mehr darauf achtet, dass ihre Entscheidungen außerhalb des Landes als in der eigenen Bevölkerung auf Akzeptanz stoßen

 
Darum interessiere Dich, mische Dich ein und bestimme den Weg mit.

Nachgefragt

Als Gemeindevertreter steht einem das Recht zu, Verwaltungsvorgänge und politische Sachverhalte zu hinterfragen.

 

Ich mache regelmäßig von diesem Recht Gebrauch.

 

Lesen Sie nachfolgend meine aktuellen Anfragen zur

3. Gemeindevertreter-Sitzung am 16. Oktober 2014

Anfragen 3. GV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.7 KB

Zahl des Tages:

82 %

der Deutschen fordern laut einer Umfrage des "Spiegel" von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Kurskorrektur in der Flüchtlingspolitik!

Ich mach´s Robbie:

und wie Robbie

Den einzigen Luxus den ich mir leiste ist eine e i g e n e Meinung.

 

Die aber lasse ich mir einiges kosten!

Politik `mal nicht bierernst!

Karikatur MAZ
Karikatur MAZ

Besser ein eigenwilliger Einzelgänger als ein willenloser Mitläufer!


Wir sollten die Welt nicht so (ver)lassen wie wir sie vorgefunden haben!

Darum interessiere Dich, mische Dich ein und bestimme den Weg mit.

Politik ist...

...wenn Du wieder einmal vergebens auf die S-Bahn wartest!

...wenn der Spritpreis an der Tankstelle schwindelerregende Höhen erreicht!

...wenn Dein Wochenendeinkauf mit einem Sack voller Leergut in der Schlange vor dem Pfandautomaten beginnt!

...wenn Dein Kind schon wieder wegen Unterrichtsausfall früher von der Schule nach Hause kommt!

...wenn Du wegen des Erzieherstreiks vor verschlossener Kita stehst!

...wenn Dir beim Anblick des Straßenausbaubeitragsbescheids vom Amt die Haare zu Berge stehen und Du nicht weisst, wo Du die Kohle dafür hernehmen sollst!

...wenn der Schulbus nicht mehr kostenlos fährt!

...wenn Elektrizität, Wärme und Wasser für immer mehr immer weniger bezahlbar werden!

...wenn Du die Hilfe der Polizei benötigst, der Funkwagen nach dem Notruf auf der 110 aber erst nach 45 Minuten eintrifft!

...wenn sich Leistung nicht mehr lohnt, weil immer weniger Netto vom Brutto übrig bleibt!

...wenn Du den Fernseher einschaltest und der Bildschirm von einem Tag auf den anderen schwarz bleibt!

...wenn die Kranken- und Pflegekassen Milliardenüberschüsse verzeichnen, sich aber gegenüber den Patienten bei der Leistungsgewährung äusserst knauserig zeigen!

...wenn der zukünftig einzigste Flughafen einer Millionenmetropole am 3. Juni eröffnet werden soll(te) aber nach Beurteilung namhafter Experten theoretisch und praktisch

erst ca. 15 Monate später fertig wird

...wenn einem unbescholtenen, integren, erfolgreichen und allseits geschätzten Geschäftführer einer kommunalen Wohnungsbau-gesellschaft nach 9 1/2 Jahren von dem Bürgermeister,

gegen den von der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Korruption ermittelt wird, der Stuhl vor die Tür gestellt wird

...wenn der Bürgermeister zu einer Sitzung der Gemeindevertretung ein großes Polizeiaufgebot anfordert, weil er den zahlreich anwesesenden Bürger/innen

seine Entscheidungen nicht mehr erklären kann.

...wenn der Bürgermeister Bürgern und gewählten Abgeordneten mit Hilfe von Rechtsanwälten den Mund verbieten lassen will und die Kosten hierfür auch noch aus der Gemeindekasse nehmen möchte.

...wenn Totschläger in mühsamer Kleinarbeit von der Polizei gefasst werden dann aber vom Haftrichter auf freien Fuss gesetzt werden.

...wenn immer häufiger diejenigen den Takt vorgeben, die nicht für die sondern von der Politik leben.

...wenn Du auf den Straßen mehr Rollatoren als Kinderwagen siehst.

...wenn Oma und Opa ins Pflegeheim nach Tschechien oder Thailand abgeschoben werden, weil es in Deutschland zu kostspielig ist ihnen einen würdigen Lebensabend zu ermöglichen.

...wenn Dein Kind in der Kita oder Schule von der Mittagsmahlzeit krank wird, weil wieder einmal am falschen Ende gespart wird, andererseits aber Hunderte von Millionen EURO in eine Fehlplanung

namens BER investiert werden.

...wenn das Gericht politische Entscheidungen aufhebt, vor denen die Bürger/innen lange gewarnt hatten sie zu treffen.

...Formulare, Formulare, von der Wiege bis zur Bahre!

...wenn die Mieten steigen, steigen, steigen bis Du sie nicht mehr bezahlen kannst!

...wenn die Verkaufszahlen für Neuwagen dramatisch einbrechen weil niemand mehr Lust hat, bei diesen kaputten Straßen ein neues Auto für 30.000,-- € und mehr zu kaufen!

...wenn in Lebensmitteln nicht das drin ist was die Verpackung verspricht!

...ist erbärmlich, wenn die Regierung eines der reichsten Länder der Erde einen Armutsbericht vorlegen muss!

...wenn in Kliniken und Krankenhäusern Operationen eher aus finanziellem Interesse als aus medizinischer Notwendigkeit durchgeführt werden!

...wenn die Schulen nicht mehr als Bildungseinrichtungen taugen und die Schüler gezwungen sind private Nachhilfeinstitute aufzusuchen, in denen sie dann Nachmittags von den Lehrern unterrichtet

werden, die ihnen Vormittags den Stoff nicht vermitteln können!

...wenn im Bundestag über Mindestlöhne diskutiert wird, die dort für Sicherheit und Reinigung beschäftigten Firmen diesen aber selbst nicht einmal zahlen!

...wenn ein durch die Annahme eines Strafbefehls als vorbestraft geltender Bürgermeister im Amt bleiben kann!

...wenn Du Dich über einheitliche Preise für Kaffee, Milch oder Kartoffeln etc. von unterschiedlichen Produzenten wunderst und sich herausstellt, dass ein Preiskartell die Ursache war!

...wenn die sexuelle Orientierung von Politiker/innen scheinbar wichtiger ist als die politischen Inhalte die sie vertreten!

...wenn die in der Verfassung garantierten Grundrechte klammheimlich nach und nach abgeräumt werden!

...wenn in der Demokratie scheinbar die Mehrheit nicht mehr zählt!

...wenn programmatische Überzeugungen gegen eine Spende einflussreicher Lobbyistenverbände geopfert werden!

...weniger eine Sache von Äusserlichkeiten als von innerer Haltung!

...wenn man sich selbst unter Partnern und Freunden nicht mehr trauen kann!

...wenn ein vorbestrafter stellvertretender Bürgermeister weiterhin im Amt bleiben kann!